(Werbung) – Söhnlein war wieder Brillant

Moin ihr lieben, auch dieses mal war Söhnlein Brillant wieder mit dabei als wir #bssst2016 planten.

Bei #bssst2015 hatten wir ja schon das Vergnügen und durften folgende Sorten verkosten

  • Söhnlein Brillant Trocken
  • Söhnlein Brillant Rose
  • Söhnlein Brillant Hugo
  • Söhnlein Brillant Hugo
  • Söhnlein Brillant Alkoholfrei

Dieses Mal durften wir eine der beiden neuen Sorten testen, nämlich Söhnlein Sparkling Erdbeere. Da dieses Jahr aber alles etwas hektischer war als im letzten  haben wir alle unseren Sekt mit nach Hause genommen um ihn dort in Ruhe zu verkosten.

Ich entschied mich für die Sorten Hugo und natürlich Erdbeere.

DSCI0599

Seit Feb, 2016 ist der fruchtige und feinperlende Söhnlein Erdbeere im Handel für ca 3,79 € Erhältlich. Damit reagiert Söhnlein Brillant auf den Erdbeertrend im Segment der Weinhaltigen Cocktails und  ernennt sich selbst zum Erdbeer-Botschafter. Der neue Söhnlein Erdbeere vereint fruchtig-frischen Erdbeergeschmack auf Basis natürlicher Aromen und dem feinperligen Schaumweins zu einem köstlichen Mixgetränk mit verlockenden Erdbeerduft. Angenehm Süß begeistert er weibliche und männliche Erdbeer-Fans gleichermaßen. Söhnlein Erdbeere in glasklarer 0,75-l-Flasche mit erdbeerroter Färbung setzt einen sommerlichen Blickfang bei jedem Anlass. Da man die Flasche wieder verschließen kann bleibt der prickelnde Söhnlein Erdbeere- Genuss auch nach dem ersten Öffnen erhalten.

Und zum „Einstand“ sozusagen gibt es direkt noch was zu gewinnen:

In 111 Aktionsflaschen befindet sich unter der Folie auf dem Verschluss ein Erdbeer-Sticker, der bei Söhnlein Brillant gegen eine hochwertige und trendige Thomas Sabo-Erdbeer-Charm-Kette eingetauscht werden kann. Einsendeschluss unter dem Stichwort „Erdbeere“ ist der 31. Dezember 2016: Söhnlein Rheingold Sektkellerei GmbH, Biebricher Allee 142, 65187 Wiesbaden.

Das wäre dann direkt wieder ein Grund zum Anstoßen! ☺☺☺

DSCI3414Mein Fazit:

Ich muss ein wenig aufpassen denn ich bekomme gerne heftige Kopfschmerzen direkt nach dem Genuss solcher Alkoholhaltigen Getränke, warum weiß ich nicht.  Natürlich kommt es auf die Menge drauf an, leider schmeckt der Erdbeersekt einfach zu gut und er ist mit seinen 8% vol. nicht unbedingt „umwerfend Alkoholisch“ so das man nach 2 Gläschen betrunken wird. Oder nichts mehr davon trinken mag. ☺   Ich trinke ihn am liebsten Eiskalt mit ein paar frischen Erdbeeren drin schwimmend. Ausgesprochen lecker und, was bei mir sehr wichtig ist – nicht so künstlich wie andere. Farbe und Geruch sind sehr ansprechend, aber irgendwas ist da drin was mir im wahrsten Sinne des Wortes Kopfweh bereitet. Wenn ich Punkte oder Sterne vergeben müsste bekäme er vier von fünf Punkten/Sterne! Ich kann ihn euch guten Gewissens empfehlen!

———

 

Und noch was Wissenswertes:

Söhnlein Brillant gehört zu Henkel & Co Sektkellerei KG, dazu gehören dann auch andere bekannte Sektmarken, ebenso auch Spirituosen. Schaut mal hier

Im Übrigen gibt es gerade noch eine neue Sorte, der Söhnlein White ICE Sparkling in der weißen 0,75-l-Flasche, ebenfalls zum wieder verschließen. Ein fruchtiger Aperitif, ich habe ihn auch für euch getestet☺☺☺! Bericht folgt später ☺☺☺

Nochmals herzlichen Dank für das tolle Sponsoring!

nettie

Merken

nettie67

4fache Mutter und 11fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.