Archiv der Kategorie: Meine Rezepte

Annette´s Thunfischsalat


Annette´s  Thunfischsalat entstand wärend einer meiner Schwangerschaften, wird aber auch heute noch gerne gegessen. Meist  zu Geburtstagen oder einfach wenn wir grillen wollen. Meine Kinder lieben ihn, ob das was mit meinem Essverhalten vor der Geburt zu tun hat?
Ihr benötigt dafür:
1 Beutel gekochten Reis
2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft
2 kleine Dosen Mandarinenstücke und den Saft von 1 Dose
Etwas Majonaise (1 Eßl.)
2 kleine Becher Naturjoghurt, mindestens 4%Fett
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Etwas frischer Dill
Den Joghurt mit dem Löffel Majonaise und dem Mandarinensaft verquirlen. Den Reis auflockern und den Thunfisch und die Mandarinenstücke grob zerteilen, alles unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Superlecker und Frisch. Bei uns gibt es Weißbrot oder Brötchen dazu.
 😀  Mahlzeit  😀

animierte-hase-bilder-114

Fix aus der Küche :)(Werbung)

#Omelett mit Käse

Fix gemacht, saftig und mit einem Salat eine ganze Malzeit.

Ihr benötigt für 1. Omelett folgende Zutaten:

2 Eier
etwas Milch
100g geriebener Käse
Salz und Muskatnuss zum Würzen
etwas Butter

Bis auf die Butter alles in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Muskatnuss würzen und in einer Pfanne mit zerlassener Butter goldgelb backen. Ich esse das gerne mit etwas Weißbrot oder mit einer großen Portion grünen Blattsalat.

 

Spargel – Zeit, Spargelcremesuppe


Da ja Spargelzeit ist hab ich mir überlegt ob ich euch eine Spargelcremesuppe anbieten kann…
Das Rezept ist für frischen Spargel genauso geeignet wie für eine große Portion fertig gegarten vom Vortag.

Ihr benötigt:

250g Spargel,
einen halben TL. Salz,
etwas Zucker (nimmt Spargel das Bittere)
40g. Butter
 40g Mehl,
1 Eigelb,
2 EL Sahne,
Zitronensaft
Den geschälten Spargel in Mundgerechte  Stücke schneiden. Ca.  1  1/4 L Wasser zum Kochen bringen, Salz, Zucker und die Spargelstückchen rein und auf kleiner Flamme köcheln lassen, denke so 15 -20 Minuten sollten reichen, je nach Herd.
Die Butter mit dem Mehl zu einer hellen Mehlschwitze anbräunen und mit dem Spargelwasser nach und nach ablöschen. das ganze nochmal leicht aufköcheln lassen und dann vom Herd nehmen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und die  heiße Suppe damit binden. Nicht mehr Kochen lassen! Die Spargelstückchen in die Suppe geben und mit etwas Zitronensaft abschmecken. Dazu passt frisches Weißbrot.
Ich hoffe es schmeckt euch 😉

veganer Kartoffelsalat

veganer Kartoffelsalat

Ihr braucht dafür
500g Kartoffeln
1-2 große Schlangengurken( Salatgurken)

 

1 Zwiebel oder Frühlingszwiebeln
Essig,Öl,Salz Pfeffer und Dill

Salatreibe
Ein Küchenmesser klein, ein Schneidemesser, ein Sparschäler,
Schneidebrett, 1 Verschließbare Schüssel.

Die Kartoffeln wie Pellkartoffeln kochen lassen. In der Zwischenzeit die Gurke/n schälen und kleinraspeln. Die Dillspitzen vom Stiel abzupfen. Mit Salz, Pfeffer, Essig, Öl und Dill das Dressing anrühren, mit der geraspelten Gurke vermischen. Die Zwiebel/Frühlingszwiebeln schälen und die Wurzeln entfernen und schräg in feine Ringe schneiden. Unter die Gurkenmasse heben.
Ich habe einen Shaker um Gewürze, Dressing zu mischen, praktisch, kann ich nur empfehlen ☺

Wenn die Kartoffeln gar sind, unter kaltem Wasser abschrecken und noch warm Pellen. Dann in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und unter die Gurkenmasse heben.

Die Flüssigkeit die sich gebildet hat nicht abgießen, die Kartoffeln saugen sich damit voll. das ganze am besten am Vorabend anrichten, wenn es durchgezogen ist schmeckt es am besten!

Da keinerlei Tierische Produkte enthalten sind oder Produkte die einer veganen Ernährung entgegen stehen ist dieser Salat nicht nur gut haltbar sondern auch Vegan 😀

Nochmals zu den Gewürzen, ich habe weißen Pfeffer aus der Mühle genommen, schmeckt frischer als gemahlener im Streuer. Ich bevorzuge Olivenöl, man kann aber auch jedes andere Öl nehmen, ist reine Geschmackssache.Der Essig ist ein 7 Kräuter Essig von Surol, er ist nicht ganz so säurehaltig und daher milder im Geschmack.

Ich wünsche euch viel Freude beim nachkochen und essen .
eure nettie

Gemüsepfanne(Werbung)

Bei uns gibt es heute Gemüsepfanne. Wir hatten die Letzten Tage so viel Fleisch, da muß mal wieder ein Gemüsetag rein.
2 große geschälte und kleingewürfelte Kartoffeln
1 Aubergine
1 Zucchini
400g Frische Pilze
3 – 4 Tomaten
ein paar Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
Kräuter (frisch)
wer mag etwas Frischkäse mit Kräutern
Kerrygold mit Chilli

Das Gemüse klein schneiden und nach und nach in einer Hohen Pfanne in heißem Öl braten. Am besten Portionsweise. Wenn ihr habt dann in einem Wok, da könnt ihr das fertige Gemüse am Rand warmhalten. Je nachdem ob ihr es lieber scharf mögt könnt ihr ja auch Chilli (getrocknet oder frisch), Jalapenós oder so mit dazu geben..  Ich hab dieses mal die Chilli Butter von Kerrygold genommen; da gibt es noch einen Testbericht zu ;). Wer mag kann auch mit etwas Kräuterfrischkase binden. Dazu frisches Weißbrot, Reis, Couscous…Guten Appetit.

animierte-hase-bilder-124