Ein kurzer Bericht über Seramis


Bild von Seramis /unbekannt
Heute möchte ich über Seramis berichten, ich hatte mich dort vor längeren (08.02.14) angemeldet und mein werter Herr Göttergatte hat sich auf meinen Wunsch erst letztens dort angemeldet weil man, wenn man sich dort anmeldet ein Päckchen Seramis Tongranulat umsonst bekommt. Nun ja ich hab dann bis gestern gewartet und mich dann entschlossen Seramis eine Mail zu schicken um nachzufragen ob sie uns vergessen haben…

Gesendet: Dienstag, 6. Mai 2014 12:54
An: Annette Funk
Betreff: AW: Anfrage SERAMIS Wunderland
Hallo liebe Annette,
vielen lieben Dank für Deine Nachricht und es tut uns sehr leid, dass das Paket Deines Mannes noch nicht bei ihm eingetroffen ist.
Die Pakete werden nach und nach verschickt und insbesondere die Prüfung der Adressen und Anmeldungen hat etwas Zeit in Anspruch genommen, wofür wir uns herzlich entschuldigen möchten! Wir bitten Deinen Mann noch um ein wenig Geduld, sein Paket wird aller Voraussicht nach in der nächsten Woche verschickt und demnach auch in der nächsten Woche bei ihm eintreffen.
In Deinem Fall ist es so, dass Du Dich bereits am 08.02.2014 im SERAMIS Wunderland registriert hast – die Aktion für das Gratisprodukt lief allerdings erst ab dem 15.03.2014 und lediglich für ein Paket pro Haushalt, was auch in den Bedingungen vermerkt war. Wir bitten Dich daher um Verständnis, dass wir Dir kein Gratis-Paket zukommen lassen können. Das Paket an Deinen Mann geht aber nächste Woche in den Versand.
Vielen lieben Dank für die Geduld und wir möchten uns nochmals für die Verzögerungen bezüglich des Versands herzlich entschuldigen.
Herzliche Grüße und einen schönen Tag
Dein SERAMIS Wunderland-Team
Darauf habe ich natürlich geantwortet… 
Moin, na das finde ich toll, das ich nicht nur irgendeine Antwort bekomme sondern eine die direkt auf meine Frage eingeht 😀 , dafür schon mal meinen Dank! Nun hab ich aber noch eine Frage, ist es ok wenn ich eure Antwort so in meinem Blog veröffentliche? Von Betreff bis GmbH ? Würde mich freuen mal was wirklich positives zu berichten 😉
Lg Annette 
Darauf kam folgende Mail zurück…
Hallo liebe Annette,
vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung! Das kannst Du natürlich sehr gern machen – wir freuen uns ja sehr, wenn positiv über uns berichtet wird J
Weiterhin würden wir uns natürlich auch sehr darüber freuen, wenn Du einen Testbericht zu dem Ton-Granulat verfassen würdest, sobald es eingetroffen ist! Diese Berichte kannst Du dann auch im SERAMIS Wunderland einreichen, wenn Du unter dem Menüpunkt „Treue“ auf „Online-Beitrag dokumentieren“ klickst, wofür Du nach Prüfung des Links von uns natürlich auch Blütenblätter gutgeschrieben bekommst.
Wenn noch weitere Fragen von Deiner Seite bestehen, melde Dich sehr gern jederzeit bei uns!
Liebe Grüße
Dein SERAMIS Wunderland-Team
Na und ob ich das machen werde 😉 … es gibt auch Firmen denen an Klärungen von Missverständnissen gelegen ist, dafür geb ich einen Daumen  hoch  und freue mich schon das Granulat zu testen!

nettie67

4fache Mutter und 5fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.