Glitter & Gold(Werbung)

Ich muss gestehen das ich bis zu #bssst2015 keine Ahnung hatte was oder wer Glitter & Gold ist. Bis ich folgendes zum testen bekam:

headline hugo

Hugo

Als Glitter & Gold Holunder 2009 gestartet, bereitete unser Sekt-Mix das Feld für einen der bemerkenswertesten Getränketrends der letzten Jahre: den Hugo. Und genauo so heißt die weiße Variante mittlerweile auch.

Mit allem, was zum Partys Aufmischen dazugehört: Secco aus ausgesuchten italienischen Trauben und der erfrischende Geschmack von Holunder, Limette und Minze. Kurzum: Es kann gefeiert werden, worauf es ankommt: Der Abend. Die Freunde. Und jeder sich selbst!

Die Fakten: 0,2l Aluflasche (pfandfrei) oder 0,75l Glasflasche, 7% Alc.

Cranberryheadline cb

Die Alternative zu Holunder: Der bittersüße Geschmack von Cranberry vereint mit Secco auf hohem Niveau. Hier ist black nicht nur beautiful. Sondern auch lecker. Und die Flaschen der beste Begleiter durch ereignisreiche Nächte.

So heiß es dabei auch hergeht: die 200ml Aluflaschen kühlen superschnell. Und wer lieber im größeren Stil feiert, dem präsentieren wir mit der 0,75l Glasflasche die perfekte Alternative.

Die Fakten: 0,2l Aluflasche (pfandfrei) oder 0,75l Glasflasche, 7% Alc.

Strawberryheadline-strawberry

Wer sagt eigentlich, dass man bei Rot nicht Vollgas geben darf? Der fruchtige Geschmack sonnengereifter Erdbeeren und Secco aus ausgesuchten italienischen Trauben sind alles andere als eine Partybremse.

Und so fügt sich die jüngste Glitter & Gold Sorte nahtlos in die Philosophie seiner Vorgänger: Es gibt viel zu feiern – lassen wir es kribbeln! Mit einer Aluflasche, die in allen Clubs der Welt gern gesehen ist.

Die Fakten: 0,2 l Aluflasche (pfandfrei), 7% Alc.

Quelle: in-spirit

Hier auf der Seite gibt es noch mehr Getränke zu entdecken

Leider konnte ich keine „Normalen“ Verkaufpreise herausfinden, lt. Onlineshops kostet die kleine Flasche 1,96€. Die Flaschen sehen toll aus und dadurch das sie aus Aluminium sind kühlen sie den Inhalt besonders schnell. Ein hingucker bei jeder Feier und ein zerbrechen beim Transport ist damit ausgeschlossen. Denn nicht jede Feier findet zuhause im Garten statt, damit kann man sogar am Strand anstoßen. Cheers!

Ein „Ready-to-drink“- Cocktail

Aber vom Preis mal abgesehen, wie schmeckt der Secco denn eigentlich?

Der Hugo ist lecker, sehr fruchtig nach Holunder und Minze.

Cranberry trifft auch meinen Geschmack, etwas herber als Hugo. Zusammen mit Secco genial!

Strawberry ist hingegen bei mir durchgefallen, der Geschmack für mich zu künstlich und zu süß. Aber wie alles im leben reine Geschmacksache ☺

 

nettie

 

Die Produkte wurden mir bedingungs-und kostenlos zur Verfügung gestellt.

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden.
Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher!
Privat meistere ich mein Leben – und bin stolz darauf!

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: