GUDE STOFF !!!(Werbung)

Apfelwein haben die meisten von uns ja schon mal getrunken. Und obwohl ich je eigentlich eine Aversion gegen Äpfel habe freute ich mich über die Möglichkeit mal wieder „Echt Hessischen Äppelwoi“ zu genießen. Denn das letzte mal war ich mit 15 oder 16 in Hessen und meine Familie hatte damals keine Probleme mich Alkohol trinken zu lassen. Von daher hatte ich diesen noch verschwommen im Hinterkopf. (Das Wortspiel ist Absicht ☺ ) Dieses mal aber durchaus Volljährig bei #bssst2015!

Dank Isa dufte ich mir jeweils eine Flasche GUDE STOFF Sauer und eine Flasche Laternchen nach Niedersachsen entführen.
Der GUDE STOFF wanderte erst einmal in meinen Kühlschrank und durfte sich dort abkühlen wo er dann auch auf mich wartete. Das Wetter war schön und noch recht warm und so habe ich es mir dann nach getaner Gartenarbeit in meinen Gartensessel gemütlich gemacht und mir eine Flasche Gude Stoff zum Testen und genießen geöffnet.
Angefangen habe ich mit Apfelwein „Sauer“, eine Flasche mit 0,33L Inhalt. Der Apfelwein ist eher gelb-grün und laut Flaschenetikett ANTISÜSS. Was ich bestätigen kann, süß ist der Apfelwein nicht aber auch nicht so sauer. Eine angenehme säure im Mund mit 4,3% vol. Ich weiß auch gar nicht wie man Apfelwein beschreiben soll, den muss man getrunken haben. Ich habe schon einiges in meinem Leben getrunken aber ich wüsste nicht womit man das vergleichen sollte.
<Gespritzter Apfelwein aus 75% Apfelwein und 25% Quellwasser. Apfelwein enthält Sulfide>
Sauer macht lustig oder eben in diesem Fall durstig und so musste auch die andere Flasche daran glauben, dieses mal aber das Laternchen von GUDE STOFF in der doch deutlich kleineren 0,25L Flasche.
Der im Laternchen enthaltene Apfelwein leuchtet dank des enthaltenen Kirschsaftes in einem intensiven rot. Der Geschmack ist – tja- ich find es super lecker, der Kirschsaft macht das Apfelweinhaltige Getränk richtig süffig. Eher wie ein Longrink als wie ein Apfelwein. Wobei ich mich ein wenig erschrocken habe, schließlich hat das 7,0 vol. Ich glaube wenn ich das nächste mal in Hessen bin wird ich mir so das eine oder andere Fläschchen gönnen und mir selber was hochschicken. Denn leider… ist der nächste Händler in meiner Nähe in Dortmund, und das sind ca. 300 km ein Weg und definitiv zu weit weg.

Jedenfalls habe ich an dem Abend den selbigen locker ausklingen lassen mit angenehm warmer Temperatur und lecker GUDE STOFF in mir ☺ ☺ ☺

GUDE STOFF vermarktet aber nicht nur Apfelwein sondern auch Bier, Shirt´s und Hoodies.Alles unter dem Namen GUDE.


 

GUDE Geschichte / Idee

 

Alles begann mit dem was Hessen manchmal so machen, wenn sie nichts Besseres mit sich anzufangen wissen: babbeln. Und so saßen wir, also drei von dieser ganz speziellen Gattung, im Sommer 2011 zusammen, um genau das zu tun. Allesamt in kleinen hessischen Gemeinden großgeworden, eng mit der Region verbunden und mit dem entsprechendem Dialekt ausgestattet. Zufrieden mit den Tatsachen, vielleicht nicht in einer DER Weltmetropolen zu leben oder DEM beliebtesten Akzent zu frönen, ergab sich für uns jedoch folgende Frage: Warum eigentlich nicht?

 

Hessen ist das geographische Herz Europas und hessische Mundart wie Musik in unseren Ohren. Kurzum entschlossen wir, dass das die ganze Welt erfahren müsse. Unserer Auffassung nach ist jede auch noch so kleine Provinz, egal wo diese auch liegen mag, der Mittelpunkt der Erde, wenn man sie dazu macht! Mit GUDE möchten wir genau diese Einstellung transportieren und mit Qualität verbinden.

 

Deshalb sind alle  GUDE Produkte  auserlesene Artikel, die in Ihrem Segment zu den besten zählen. Ob, GUDE BIER, GUDE STOFF oder GUDE ZWIRN, wer sich für GUDE entscheidet, erhält hochwertige Erzeugnisse.

Unsere Definition

 

GU | DE [guude]

1. Substantiv.

der, die;-n, das (hess.-rh.hess.-rhld.pf.-nr.westf.-fränk.):

a) weltweit verbreitete, universelle Grußformel und Äquivalent zu „Prost (z.B.: Gude!)

b) Subjekt (z.B.: Gude/r -> Frau/Mann).

c) Objekt (z.B.: „Ein Bier bitte! – Welches? – Ein Gude.“)

2. Adjektiv. (z.B.: …gude Laune!)

Markenzeichen
Das Unternehmen GUDE steht für hochwertige Konsum- und Gebrauchsgüter aus dem hessischen Raum. GUDE BIER, GUDE STOFF, GUDE ZWIRN. Wir achten immer auf höchste Qualität und arbeiten ausschließlich mit Partnerunternehmen mit dem gleichen Anspruch. Unser Ziel ist, bestehende, traditionell geprägte Güterarten neu zu beleben. Bekanntermaßen ist das Rad nicht neu zu erfinden – jedoch versuchen wir, es schneller fahren und besser aussehen zu lassen. Wir verstehen uns als regionales Pendant zu global agierenden Großkonzernen, als eigenständige Kreativ-Schmiede in einer weitestgehend gleichgeschalteten Industrie-Maschinerie. In einer Zeit in der alles genormt scheint, ist GUDE die ultimative Alternative. Zusammenfassend verbinden wir Regionalität mit Qualität, Tradition mit Modernität. Alle Produkte sind in ihren Merkmalen einzigartig und mit Liebe zum Detail gestaltet. GUDE ist somit mehr als ein Aufdruck, GUDE ist unser Güte-Siegel.*

*Quelle: GUDE STOFF

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden.
Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher!
Privat meistere ich mein Leben – und bin stolz darauf!

Ein Gedanke zu „GUDE STOFF !!!(Werbung)

  • 25. Oktober 2015 um 17:07
    Permalink

    Ou klingt fein,so einen (oder wie du zwei *g*) würde ich nun auch gern trinken hihi

    Antwort

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: