Kuscheliges Felli vom Frosch…(Werbung)

Nee, nicht meine Mietzen… ich rede hier Ausnahmsweise (wieder) von Hugo Frosch. Was der mit kuscheligen Fellis zu tun hat?…

Natürlich durfte Hugo Frosch und seine Wärmflaschen bei unserem Bloggertreffen #bssst2015 nicht fehlen und ich habe mich gefreut das ich mir dieses mal eine Wärmflasche für mich aussuchen durfte, denn um ehrlich zu sein – auch wenn andere das glauben mögen gehe ich nicht mehr mit einem Kasperle zu Bett 😉

Also habe ich gestöbert und geschaut  – und die Entscheidung fiel mir echt schwer  und mich für dieses tolle kuschelding entschieden. Denn eigentlich ist es ja mehr als eine Wärmflasche.

Wärmflasche Klassik Bezug Tierfelloptik grau*

Qualität „Made in Germany“

Klassik-Wärmflasche aus hochwertigem Thermoplast, phthalatfrei, recyclingfähig und geruchsneutral.

Fassungsvermögen: 1,8 Ltr.
Größe: ca. 250 x 195 mm (plus Trichter) mit XL-Haltelasche zum sicheren Befüllen

2 Jahre Garantie auf Dichtigkeit
TÜV-überwacht, Schadstoff-geprüft

Überzug: 100 % Polyester, grau, aus extra-weichem Microfasermaterial in Tierfelloptik, abnehmbar und waschbar bei 30 Grad, mit weichem Innenfutter.

Und ganz ehrlich? Die ist noch viel flauschiger als sie aussieht! Und ein hingucker auf alle F(ä)elle 😉 Es ist wirklich für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei!

 

Wärmflaschen von Hugo Frosch sind hochwertige Qualitätsprodukte, die das ganze Jahr über Saison haben. Ob als Geschenkartikel zum Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, sei es zu Nikolaus oder zu Weihnachten – diese Geschenkideen kommen von Herzen und immer gut an. Auf der Suche nach liebenswerten Kinderwärmflaschen oder originellen Präsenten für alle Anlässe werden Sie bei Hugo Frosch keine Gummiwärmflaschen finden, sondern ausschließlich Wärmespender aus bestem Thermoplast, die Ihre Liebsten wohltuend wärmen. Denn die Einsatzmöglichkeiten dieses langlebigen und zuverlässigen Produkts im Alltag sind nahezu unbegrenzt: bei Bauchschmerzen, Rückenproblemen, zum besseren Einschlafen, Kuscheln und zum Trösten bei kleinen und größeren Sorgen.*

Quelle:* Hugo Frosch

Ich selber brauche , bis auf wenige Tage im Jahr –  fast 365 Tage/Jahr was warmes im Rücken.  Aber nur da, der Rest von mir ist eigentlich auch so gut beheizt.  Aber seit meinem Bandscheibenvorfall 2006 hab ich Dauer – Rückenschmerzen und dagegen hilft am besten Wärme.

Die einfachen Wärmflaschen die man hier so zu kaufen bekommt sind unbequem, man verbrennt sich gerne wenn das Handtuch verrutscht und richtig Dicht sind die auch nicht lange.

Dann gibt es die durchweg teureren Wärmflaschen mit einem Minimalistischen Bezug, die sind zwar länger Dicht aber… da verbrennt man sich  sofort. Denn etwas wärmer als warm sollte das Wasser ja schon sein, schließlich soll es ja die Wärme speichern und möglichst gleichmäßig wieder abgeben.

Und hier kommen nun die Wärmflaschen von Hugo Frosch, die halten lange warm ohne das ich mich (gerade am unteren Lendenwirbelbereich ist man ja sehr wärmeempfindlich) verbrenne oder es auch nur unangenehm wird. Und die Flasche ist am Morgen noch warm (die anderen sind dann schon lange kalt) und auslaufen tut auch nichts. Nicht umsonst gibt Hugo Frosch 2 Jahre lang eine Dichtigkeitsgarantie!

Die Flaschen selber sind, wie auch der Bezug hochwertig verarbeitet. Es riecht auch nicht nach Chemie. Top!

Hier gibt es die Kuschelige- Fellige zu kaufen

Auch hier wurde mir diese Wärmflasche kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Und hier noch ein Link warum Wärmflaschen nicht mit kochendem Wasser befüllt werden dürfen:http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/201635-wie-sicher-ist-die-waermflasche-clip

nettie

 

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: