Mietze sagt…

Sodele, nachdem ich heute Morgen alleine bei 5 weiteren Bloggerinnen auf das Thema gestoßen bin und ich einen recht seltsamen Kommi unter meiner „Meinung“ gefunden habe fühle ich mich denn doch bemüßigt mich hier ebenfalls zu dem Thema zu äußern.

1. Bei mir gibt es, wie bei den meisten Bloggerinnen keine Gefälligkeitsverlosungen. Wer bei mir Gewinnt hatte Glück und nichts weiter. Und wenn es oft dieselben sind liegt es wohl daran das sie bei fast jedem Gewinnspiel mitmachen, wenn dann nur wenige Teilnehmen…
2. Ich werde einen Teufel tun und mich hier für irgendwas rechtfertigen, ich habe meine Teilnahmebedingungen die im Vorfeld gelesen und Akzeptiert werden müssen und wer damit nicht einverstanden ist – es wird keiner gezwungen mitzumachen!
3. Meine Gewinnspiele sind, sofern ich sie selbst Finanziere auch eine Art Dankeschön für meine Leser gedacht. Ist ja nicht so das ich im Geld schwimme!
4. Es braucht hier niemand was zu den betreffenden Bloggerinnen schreiben, wir sind alles Menschen und Menschen machen Fehler, warum auch immer! Ob aus Empathie, Gier oder was auch immer. Gebt ihnen eine 2te Chance! Ich jedenfalls mache das.

 

So, ich wünsche allen einen schönen Sonntag und hoffe das jetzt endlich wieder Ruhe einkehrt.

Schönen Sonntag

nettie

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Ich teste Produkte, schreibe Berichte für Firmen. Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: