Salco Hornhautentferner Rio 60 Second Pedi(Werbung)

Salco kannte ich bis zum #bssst2015 ehrlich gesagt nicht, zu mindestens war es mir nicht bewusst. Salco stellt Elektrogeräte im Kosmetischen Bereich her, es wurden uns verschiedene Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt und wir durften uns aus der Produktpalette was aussuchen. Ich habe schon länger mit einem Fußpedi geliebäugelt, in der Hoffnung wieder etwas schneller aus dem Bad zu kommen…

Die Verpackung war stabil und ausreichend, kein überflüssiges Umverpackungsmaterial, das hat mich schon mal begeistert. Der rosafarbene Pedi lag mit einer Ersatzrolle und einem Reinigungspinsel in der Kunststoffschale, was ich allerdings vermisst habe war ein Batterien Starter Set, da ich keine passenden Batterien im Haus hatte musste ich also bis zum nächsten Tag warten um das Gerät zu testen.


Die Handhabung ist einfach, das Batteriefach wird aufgeschoben und die 3 AAA Batterien eingelegt, Fach zu und Startklar.
Der Pedi liegt gut in der Hand und ist so geformt das er in der Handinnenfläche anliegt.

DSCI5341

DSCI5338
Der Pedi hat 2 Geschwindigkeiten und Stoppt sofort wenn zu viel Druck auf die Haut ausgeübt wird. So werden Verletzungen vermieden.
Meine Mietzen schauen immer misstrauisch wenn ich den Pedi einschalte und es wird Todesmutig der Fuß von Frauchen verteidigt. Aber auch hier gab es keine Verletzungen.
Ich empfehle ein Tuch oder Handtuch unter zu legen denn der Schleifstaub fällt natürlich zu Boden. Für jemanden der sich nicht so gut Bücken kann und dadurch bedingt schon mal Probleme mit der Fußpflege hat ist das eine tolle Erfindung, ich bin dank dem Pedi einfach und in kurzer Zeit in der Lage überschüssige Hautzellen von meinen Fußsohlen zu entfernen. Danach die Füße eincremen (ich mach da gerne eine Fußmaske) und habe dann die nächsten Tage meine Ruhe.

 

Den Pedi findet ihr hier: Salco 60 Second Pedi für 19,99€

Maße:

Breite 6cm

Höhe 15,06cm

Tiefe 3,00cm

Gewicht 0,35g

 

Fazit:

Ich benutze den Pedi nun seit letzen Jahr, er stellt für mich eine Erleichterung da, ohne Frage. Ohne Kraftaufwand gepflegte Füße, ich denke das ist interessant für alle Altersklassen, oder?

Nach getaner Arbeit entstaube ich den Pedi und räume ihn wieder weg. das geht mal eben so zwischendurch, kein Fußbad oder Wasser nötig. Keine unapetitlichen Bimsteine unter der Dusche, kein verrenken, keine gefährlichen Verenkungen und kein ausrutschen. Toll und nur zu empfehlen.

Das Produkt wurde mir kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

nettie

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Ich teste Produkte, schreibe Berichte für Firmen. Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

5 Gedanken zu „Salco Hornhautentferner Rio 60 Second Pedi(Werbung)

  • 26. Januar 2016 um 6:37
    Permalink

    Ich hab so ein Teil schon lange, allerdings von einer anderen Firma. Diese Geräte sind aber nur zum Empfehlen

    Antwort
  • 26. Januar 2016 um 6:58
    Permalink

    Müssen wir uns vielleicht doch mal so ein Teil besorgen – hört sich ja gut an – und mein Mann hat eh einige Probleme diesbezüglich (und für mich wäre es wohl auch einfacher )

    Antwort
  • 26. Januar 2016 um 7:55
    Permalink

    Klasse Teil besitze sowas nicht bräuchte aber so eins danke für den Informativen Bericht

    Antwort
  • 28. März 2017 um 16:47
    Permalink

    Hallo, ich habe mir das Gerät bestellt, noch ist es aber nicht da. Und ob Leistung und Qualität gut sind, dass muss ich wohl selber testen. Auf Rezensionen von Leuten, die die Geräte kostenlos als Tester bekommen haben und sie für eine gute Bewertung auch behalten dürfen, lege ich absolut keinen Wert.

    Antwort
    • 28. März 2017 um 21:28
      Permalink

      Nicht jeder, der Produkte zum testen zur Verfügung gestellt bekommt testet und beurteilt nicht wahrheitsgemäß. Natürlich gibt es schwarze Schafe – wie überall. Im zweifel selber testen und bei nichtgefallen von seinem Umtauschrecht gebrauch machen. Ich beurteile nicht alles mit 5 Sternen- wenns mir nicht gefällt bewerte ich das auch so. Allerdings schreibe ich dann auch was mir nicht gefällt. Und bis auf wirklich wenige Ausnahmen gebe ich die meisten Sachen auch weiter – an befreundete Blogger oder es wandert einfach in die Mülltonne…

      Antwort

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: