Schlagwort-Archive: Weihnachten

Gewürzkuchen für Advent und Weihnachten

Heute habe ich ein leckeres Gewürzkuchenrezept für euch. ♥♥♥ Gewürzkuchen für Advent und Weihnachten weiterlesen

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Zuerst einmal möchte ich auf diesem Weg all denen, die keine Karte von mir bekommen haben ein fröhliches Weihnachtsfest wünschen. Meinen Stammlesern die mehr oder weniger von Anfang an dabei sind genauso wie denen die erst kürzlich zu meiner Seite gefunden haben.

Auch den Firmen bzw. den Menschen  dahinter möchte ich geruhsame Feiertage wünschen und mich für die Zusammenarbeit der – teilweise schon seit zwei Jahren dauernden – Zusammenarbeit bedanken!

Ich werde die zeit „Zwischen den Jahren“ nutzen um meinen Blog ein wenig aufzuhübschen und natürlich einfach mal abzuschalten, denn auch das muss mal sein 😉 Im Laufe des nächsten Jahres wird es einige Änderungen geben

Und bevor ich jetzt Offiziell in den Urlaub gehe möchte ich euch noch eben die Gewinner des heutigen Kalendertürchens bekannt geben!

Jeweils das Burning Studio 16 haben gewonnen:

Sandra Feldkamp

Falko Bolze

Der Photo Commander 14 geht an :

Thomas Fritsch

und der Win Optimizer 12 geht an:

Michael Plettenberg

Herzlichen Glückwunsch! Mailt  bitte an info@netties-schnueffelecke und ich schicke euch den Downloadlink und den Key ☺ (betreff bitte den Gewinn angeben)

 

Von allen anderen Verabschiede ich mich erstmal über die Feiertage.

Frohe Weihnachten !!!

 

Eure nettie

 

…es weihnachtet sehr…(Werbung)

bei uns jedenfalls, am Haus, auf den Terrassen und an den Eingangstüren weihnachtet es, ja selbst auf der Garage leuchtet es bei uns, wir verdrängen – mehr oder weniger erfolgreich- die Dunkelheit und mit jedem neuen „Lichtobjekt“ steigt unsere gute Laune an. Auch in diesem Jahr haben wir wieder überlegt wie wir unseren Garten „Beleuchten“ und mein Mann wünscht sich schon seit letztem Jahr eine blinkende Lichterkette mit LED´s die einem Eisregen oder Schneefall ähnelt. Da wir dieses Jahr draußen keinen geschmückten Baum haben werden (der muss erst noch wachsen) war es überhaupt kein Thema; etwas Besonderes muss her! Also sind wir schon Anfang November durch die Baumärkte und haben eine solche besorgt. Tja, die Lichterkette wurde angebracht und – ach herrje die ist ja in kaltweiß! Das pass ja nun gar nicht, alles andere ist in warmweiß gehalten. Nun ja, also musste die Deko geändert werden, wir haben das Haus und die Terrasse in kaltweiß beleuchtet, die rechte Seite (also der Garten) ist in warmweiß. Nun hing an der anderen Terrasse eine Lichterkette ohne Bewegung, tja, da war ich nun nicht mit einverstanden. Ich fand das das doof aussieht. Aber was tun? Noch eine in kaltweiß kaufen? Das gefiel mir auch nicht, und hier in der Umgebung bekam ich auch keine warmweiße.
Was soll ich sagen? Ich hab mich kurzerhand an den PC gesetzt und alle möglichen Elektroläden durchgesucht. Und ich bin tatsächlich fündig geworden! Bei Elektronik- Star hab ich tatsächlich das Objekt meiner Begierde bekommen.
Eine Warmweiße Lichterkette von Blumfeld für 54,90€ . Versandkostenfrei! Lieferbar innerhalb von 3 Werktagen. (für alle die noch schnell eine schöne Deko benötigen)
Die Lichterkette ist Tatsache in warmweiß und hat bei einer Länge von 8 Metern und 27 Eiszapfen 160 LED´s. Die machen ordentlich Licht und der Schnee/Eisregen sieht total klasse aus. Das kontinuierliche laufen der LEDs wirkt auf mich richtig beruhigend. Selbst die Zuleitung (von der Steckdose bis zur Lichterkette) ist Außergewöhnlich lang mit 6 Metern. Da muss man nicht Pfriemeln und verlängern, datt passt!☺
Die Lichterkette kann man auch innen aufhängen. Und damit das Zuleitungskabel nicht an den Eiszapfen zerrt ist an der Stelle, wo beide Kabel miteinander verbunden sind eine Dose mit Halterung angebracht.
DSCI5375

Hier das Video:https://www.youtube.com/watch?v=hAInOP0P444

 

Da das Wetter mich mit Wind und Regen kein Video machen lässt bin ich froh das es zu der Lichterkette ein Video gibt, wenn es das Wetter zulässt werde ich ein Foto (oder 2/3) machen so dass ihr einen Gesamteindruck bekommt. Und vielleicht nächstes Jahr wieder mit geschmücktem Baum und – mit einem Schneemann ☺, den möchte ich nämlich nächstes Jahr dazu kaufen !

Die Lichterkette wurde mir freundlicherweise von Elektronik-Star zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

 

nettie

Weihnachten kommt mit CHOCOLISSIMO(Werbung)

Ich hab mir diesen Bericht aufgespart, denn auch CHOCOLISSIMO war Sponsor bei #bssst2015 und hat uns unglaubliche Köstlichkeiten zum Testen geschickt.

Der Schokoladenhimmel:

DSCI3955
Xmas-Premiere-Quadro
DSCI3954
ChocoStick Zimt Xmas
DSCI3953
Xmas ChocoPostcard Midi Green
Xmas-Premiere-Quadro >KLICK<

Eine kleine aus Holz bestehende Dose mit einem tollen Motiv incl. Weihnachtsgruß.

• Helles Holzkästchen mit fünf handgefertigten Pralinen   DSCI4857
• Mit weihnachtlicher Gravur auf dem Deckel
• Enthält teilweise Alkohol

Von oben links nach unten rechts:
Florentine. Feine Nusscreme in Vollmilchschokolade, garniert mit gerösteten Mandelstückchen.
Chrispy Milk. Edle Nusscreme mit karamellisiertem Zucker, umhüllt von Vollmilchschokolade.
Dann??? Ich habe leider keine Praline gefunden dessen Beschreibung auf diese Praline passt.
Woodforest Mousse. Eine Mousse aus Waldfrüchten mit einem cremigen Vanilleschaum in Vollmilchschokolade.
Strawberry Triangle. Frische Erdbeercreme, umhüllt von einem Mantel aus köstlicher weißer Schokolade.

Nettogewicht: 65 g/Verpackungsgröße: 93x93x37mm
Preis: 9,50€

♦♦♦♦

Xmas ChocoPostcard Midi Green  >KLICK<

• 6 handgefertigte Pralinen mit edlen Füllungen   DSCI4860
• Eine Tafel aus weißer und Zartbitterschokolade in Form eines Weihnachtsbaums
• Verpackt in einer Schachtel, die mit einem eigenen Bild verziert werden kann (13×9 cm)
• Enthält teilweise Alkohol

Die grüne Pralinenschachtel war eine totale Überraschung für mich, neben 6 unglaublichen Pralinen eine Tafel Schokolade in Form eines Weihnachtsbaumes. Bestehend aus weißer und dunkler Schokolade. Sieht nicht nur toll aus, ist auch enorm lecker!
Wie ihr sehen könnt fehlt da eine Praline auf dem Bild… da war ich nicht schnell genug mit der Kamera ☺

Wieder von links oben nach rechts unten:
Rasberry Cream. Einmalige Himbeercreme in köstlicher Vollmilchschokolade, mit einem feinen Muster verziert.
Picasso. Eine kunstvolle Komposition aus Vollmilchschokolade und einer leckeren Kirschfüllung.
Golden Truffle. Einzigartige Expedition in die Welt der dunklen Schokolade.
Balsamico Caramel. Ein unwiderstehliches Paar aus zarter Vanillecreme und Karamell, umhüllt von Vollmilchschokolade.
Butterscotch. Köstliche Creme aus karamellisiertem Rohrzucker, verfeinert mit Butter, umhüllt von weißer Schokolade.

Nettogewicht: 125 g/Verpackungsgröße: 238x170x34mm
Preis: 10,90€

♦♦♦♦
ChocoStick Zimt Xmas. >KLICK<

DSCI4869
Dieser hier ist mit Zimt. (Gewesen). ☺  Sehr Aromatisch und unbedingt lecker, in heißer Milch auflösen und genießen.
Nettogewicht: 33 g/Verpackungsgröße: 175x45x45mm
Preis: 2,50€

 

Alle Pralinen werden ohne Konservierungsstoffe hergestellt und sind daher nur 2-3 Monate haltbar.
Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten 4,90€, ab einem Warenwert von 40€ entfallen die Versandkosten.


Fazit:

Zuerst einmal die Verpackung, schön und durchdacht, da braucht man meines erachtens kein Geschenkpapier für.

Zum Inhalt: Diese Pralinen sind wirklich, wirklich frisch und lecker. Mit tollen Aromen. TOP!

Der Preis: Ist absolut gerechtfertigt! Wenn ich auf dem Weihnachtsmarkt frische Pralinen kaufe bezahle ich auch zw. 1.- und 2.- € pro Praline und habe dann nur einen Celophanbeutel drum herum.

Ob nun für euch oder als Geschenk, CHOCOLISSIMO kann ich euch sehr empfehlen.

 

Vielen Dank an Chokolissimo, ich durfte die Produkte kosten-und bedingungslos Testen.

 

nettie

 

 

Geschenke-Service im SpeziHaus(Werbung)

Überraschen und anderen eine Freude machen sind hier und heute die Zauberworte! Ich habe letztes Jahr schon das  Willkommenspakets und deren leckeren Weihnachtsspezialitäten testen dürfen, umso mehr habe ich mich gefreut das ich dieses Jahr wieder testen darf! Und das nicht nur wegen den Leckereien für mich sondern weil ich gleichzeitig einen Menschen meiner Wahl überraschen durfte. Heimlich, still & leise sozusagen.

 

Ich habe also einen Menschen ausgewählt der mir in den letzten knapp 2 Jahren sehr ans Herz gewachsen ist, eine Leserin meines Blogs  die mich nicht nur als Bloggerin gesehen hat sondern immer auch als Mensch. So zu sagen in guten und in schlechten Tagen, hab ich mich gefreut – Renate K.  hat sich für mich mitgefreut, ging es mir schlecht so hat sie immer versucht mir ein Lächeln ins Gesicht zu Zaubern. Und da sie fürchterlich bescheiden ist und eigentlich gar nicht will das wer auch nur etwas Aufhebens um sie macht habe ich nicht lange überlegt wer dieser besondere Mensch ist den ich beschenken will. Liebe Renate , ich weiß das du auch das hier liest, wenn ich gekonnt hätte dann wäre ich selber bei dir vorbei gekommen, mit dickem Blumenstrauß und leckerli für deinen Pflegegast! ☺

 

Aber meine liebe Renate wäre nicht sie wenn sie auf meiner Seite nicht das ganze kommentiert hätte:

 

Gestern war unser netter DHL-BOTE bei uns und hat mir ein Paket vom -Spezialitäten -Haus- Ihr Confiserie Versand, aus Achen, gebracht. Ich war sehr verwundert, hatte ich doch dort garnichts bestellt. Natürlich habe ich schon davon auf ‪#‎Netti‬’s Test und Schnüffelecke und anderen Blogs gelesen . Ich habe erstmal das Paket geöffnet und habe mich sehr über den ganz bezaubernden Inhalt gefreut. Rechts , der Bus , ist eine Spieluhr die mit weihnachtlichen Köstlichkeiten gefüllt ist. Ach die Lock und die Keksdose enthalten diese Leckerbissen. Ich habe jetzt erfahren, dass mir das Paket im Auftrag der lieben Annette Funk,geschickt wurde. Dankeschön liebe Netti und dem#Spezialitäten – Haus Ihr Confiserie Versand… Die Überraschung ist Euch gelungen, Renate

Ich hatte natürlich auch ein paar Bilder gemacht:

Auch dieses Jahr bin ich schlichtweg begeistert vom SpeziHaus, es hat alles bestens Funktioniert und ich durfte „Vorweihnachtliche Freude“ verbreiten.

Auch Ihr könnt den Geschenke-Service nutzen,  einfach das Gewünschte Geschenk aussuchen und Namen und Adresse des zu beschenkenden angeben. Schaut einfach mal in der Rubrik Geschenkempfehlung nach, da gibt es eine riesen Auswahl.

Das SpeziHaus schenkt euch die Versandkosten bei einer Bestellung des Willkommenspakets. Gutschein-Code 819 bitte folgenden Link nutzen: KLICK

#SchenkenMachtGlücklich , stimmts?

nettie

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kokosflocken

So und hier das Rezept, einfach einfach 🙂

Ihr benötigt:

200g Zucker
4 Eiweiß
200g Kokosflocken
etwas abgeriebene Schale einer Zitrone
Prise Salz
70 Oblaten
Kuvertüre

Die Eier sehr sauber trennen und das Eiweiß in eine saubere Schüssel trennen, das Eigelb kann man gut in wiederverschliesbaren Döschen aufbewahren für andere Kekse. Eischnee mit einer Prise Salz  im Warmen Wasserbad  (nicht mehr als 50°C) aufschlagen und den Zucker langsam hinein rieseln lassen. Wenn der Zucker gut aufgelöst ist die Kokosflocken und die Abgeriebene Zitronenschale hinzufügen und gut verrühren.
Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Backoblaten darauf verteilen. Die Masse mit 2 Teelöffeln auf den Oblaten verteilen, Backen.

Umluft: 150°C  ca. 15 Minuten Backen. Bis die Makronen schön Karamellisiert sind. Wenn das das Gebäck kalt ist etwas Kuvertüre erhitzen und in Fäden über die Makronen laufen lassen.

Für große
& kleine Geniesser.

#Weihnachtskekse

Spritzgebäck mit Schokolade
Spitzbuben gefüllt mit Gelee

KEKSE!!!
 Endlich ist es wieder soweit, die ersten Selbstgebackenen Kekse kommen  wieder auf den Tisch, ob nun so mal zwischendurch oder aber zum Adventskaffee oder Tee.
Ich möchte euch mal meine Lieblingskekse vorstellen, zumindest den ersten Teil 😉

Butterkekse mit Zuckerstreusel
Kokosmakronen mit Schokolade

#30 Jahre Spezialitäten-Haus G. Schulteis GmbH(Werbung)

Ich blogge ja noch nicht so lange und so nach und nach bekomme ich , ja wie soll ich es sagen? Den Einblick? Durchblick? … jedenfalls eröffnet sich mir eine andere Welt welche meine Neugierde fördert und mir Dinge zeigt die mir bis dato verborgen waren.
Nehmen wir zum Beispiel mein Bloggertreffen, ich war vorher nie auf einem aber dank diesem und meiner Beharrlichkeit durfte ich viele Produkte kennen lernen, ebenso auch viele Menschen, nicht nur Blogger sondern zum Beispiel Linda von  Hans Freitag im Nachbarort Verden /Aller.
Und auch Hallimash wobei ich mittlerweile schon mit einigen öfter Telefoniere wenn mir mal wieder was unklar ist ; die geben sich echt mühe mir das so lange zu erklären bis ich es verstanden habe…
Warum ich das schreibe?  Damit ihr versteht….

Ich hatte morgens bei Calista, einer Bloggerkollegin diese tolle „Schatztruhe“ vom Spezialitäten-Haus G. Schulteis GmbH gesehen und so bei mir gedacht das ich sowas auch irgendwann mal bekommen will, zum Testen eben, einfach so zugeschickt… Um so größer war meine Freude als ich knapp 2 Stunden später genau so eine in meinen Händen hielt! Ich glaube das sieht man auch auf den Bildern, oder?

Leider musste ich das nun  alles verschieben da ich ja den geplanten KHH hatte. Aber da ich ja nun wieder da bin werde ich es sogar noch schaffen das ganze fristgerecht einzureichen 🙂

Ihr dürft gespannt sein; ich bin es jedenfalls denn …. ach, lasst euch Überraschen und vielleicht gefallen euch die Bilder.. 🙂 Über ein Feedback würde ich mich freuen. Hier nochmal die Bilder als

ich die „Schatztruhe“ vom Spezialitäten-Haus G. Schulteis GmbH bekam, den Bericht gibt es wohl erst nächste Woche… aber ich lasse euch schon mal reinschauen, ok?

Auch wenn man das nicht sieht, es ging bei den Foto´s drunter und drüber und ich habe teilweise… ja nee, nächste Woche zum selber lesen 😉

Bis denn eure nettie