Zentis Heimische Früchte(Werbung)

Moin ihr lieben,

auch Zentis war mit von der Partie bei Stay Simple – Stay true und Sponserte je Blog ein Gläschen Heimische Früchte und jeweils zwei langstielige Löffel mit Zentis-Prägung. Ich habe mit die Pfälzer Pflaume ausgesucht, ich hatte einfach mal wieder Lust auf Pflaumenmus.
Allerdings war ich schon etwas enttäuscht das Zentis – tja wie sag ich es… so wenig Produkte zum Testen gesponsert hat. Nicht das ich jetzt wie Wild auf Fruchtaufstrich bin, das bekomme ich hier im Ort, aber es wäre schön gewesen wenn wir eine etwas größere Produktauswahl zum Testen bekommen hätten.

Sorry aber da waren andere Firmen doch durchaus großzügiger.
Aber zurück zur Pfälzer Pflaume

Zentis Homepage

Zentis umschreibt sein Produkt wie folgt:

Die Pfälzer Pflaumen-Konfitüre zaubert schon früh am Morgen heimatliche Gefühle auf den Frühstückstisch. Der unverkennbar aromatische Geschmack sonnengereifter Pflaumen und die vielen leckeren Fruchtstückchen erinnern an einen Urlaub auf dem Lande. So starten Sie genussvoll in den Tag.
Durchschnittliche Nährwerte
Heimische Früchte, Pfälzer Pflaume je 100 g
Energie 958 kj
225 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 54 g
davon Zucker 53 g
Eiweiß 0,3 g
Salz 0,03 g

 

Über Zentis:

Herstellung von Süßen Brotaufstrichen, Süßwaren, Fruchtzubereitungen für die weiterverarbeitende Industrie
Gründungsjahr: 1893 in Aachen
Konzern-Umsatz: 678 Mio. Euro (1. Januar 2014 – 31. Dezember 2014)
Beschäftigte: 2.155 (Jahresdurchschnitt)

Das 250g Glas kostet im Schnitt 1,99€.
Die Löffel sind Silberfarben und so lang wie ein Longdrinklöffel und dafür nutze ich sie auch, für das kleine Marmeladengläschen ist das nix.

 

Mein Fazit:
Die Pfälzer Pflaume schmeckt mir aber das normale Pflaumenmus von Zentis welches ca 1€ günstiger ist finde ich leckerer. Ich mag Pflaumenmus lecker gewürzt. Meiner Meinung nach fehlt der Pfälzer Pflaume das gewisse etwas. Leider. Schade. Das machen auch die Löffel nicht wett.

Danke für das kosten-und bedingungslose zur Verfügung stellen der Produkte.

 

nettie

nettie67

4fache Mutter und 3fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Ich teste Produkte, schreibe Berichte für Firmen. Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

4 Gedanken zu „Zentis Heimische Früchte(Werbung)

  • 22. Januar 2016 um 7:06
    Permalink

    Ein schöner Bericht ich esse sowas nicht so gerne bin eher für Kirschmarmelade oder Himbeere

    Antwort
  • 22. Januar 2016 um 7:10
    Permalink

    Ich sehe bei Marmelade eig nie auf die Marke. Sie muss schmecken

    Antwort
  • 22. Januar 2016 um 7:37
    Permalink

    Ich mag Pflaumenmus sehr gerne. Früher haben wir sie immer selbst gemacht. Ich habe eine Sorte die der selbst gemachten recht nahe kommt…darum habe ich noch nie eine andere Sorte probiert….

    Antwort
  • 22. Januar 2016 um 14:14
    Permalink

    Der beste Pflaumenmus ist für mich der von MÜHLHÄUSER….Kommt gleich nach selbstgemachtem!

    Antwort

Was denkt ihr darüber?

%d Bloggern gefällt das: