Werbung

American Candy Shop


Werbung |Kostenloses Produkt| Pressemuster|


Im Zuge des Bloggertreffens bei dem ich leider nicht vor-Ort teilnehmen konnte bekam ich die Produkte von americancandy.de .

Ich lese ja gerne Stephen King und er beschreibt in seinen Geschichten ja auch gerne mal Amerikanische  Lebensmittel, das Fernsehen mit seinen Simsons und dem Duff-Beer, ja das alles machte mich neugierig auf den Shop. Denn wo sonst bekommt man so viele  Amerikanische Lebensmittel ??? Vieles von den Getränken und auch Naschkram kenne ich gar nicht oder eben nur aus Büchern. Hier konnte ich zum ersten mal Produkte von Hershey´s probieren, eine Firma die schon seit 1894 Süßwaren herstellt.

Aber wieder zurück nach American Candy, den Shop gibt es seit 1999 aber er hat dennoch eine beachtliche Auswahl, von Dr.Peppers Softdrinks über Rootbeer, Erdnussbutter, extrem scharfen Chips bis zur Gewürzmischung fürs BBQ.

Und immer auf der Suche nach neuen Produkten von Übersee. Worüber ich mich gewundert habe bzw. worüber ich nie nachgedacht habe ist das wir hier in Deutschland ja schon einige Produkte ganz regulär in den Läden kaufen können. Allerdings wird sich hier die Zusammensetzung doch von den Import-Produkten aus  den USA  unterscheiden.  Es ist ja bekannt das in den USA Vertriebene Schokoriegeln zb. mehr Zucker als Kakao enthalten ist als in Deutschland.

Vielleicht denkt ihr jetzt, naja wer braucht Amerikanische Lebensmittel aus einem Shop schon? Eigentlich keiner, da gebe ich euch recht  aber Sushi braucht auch niemand oder Molekularküche, dennoch wird beides immer beliebter in Deutschland. Es hat was mit Neugier zu tun und mit Lebensfreude.

Die Navigation ist recht einfach, auf der Startseite findet man Angebote und neue Produkte. Rechts oben den Warenkorb, etwas weiter unten die Bestseller, links sind verschiedene möglichkeiten für die Produktsuche und natürlich all die wichtigen dinge aufgelistet wie das Impressum, Liefer und Versandkosten, Gutscheine und und und…

Was ist besonders an diesem Shop?

Hier gibt es z. Beispiel sweeties zu sammeln die dann zu SnackPacks (Süßwarenzusammenstellungen) werden. Ihr könnt sie alleine sammeln bei jeder Bestellung die ihr tätigt oder auch wenn ihr im Internet darüber schreibt und jemand über euren link dort bestellt. Alles in allem eine tolle Idee! Ich habe mich direkt dort angemeldet, und schon mal meinen Einkaufskorb gefüllt. Der bleibt auch so wenn ich mich wieder aus und einlogge, so kann ich nach und nach sammeln und mein Mann wird dann zum Geburtstag endlich  sein duff-Bier bekommen.

Aber nun endlich zu den von mir getesteten Produkten:

DSCI1420   Hershey´s Cookies´n´creme

Leckere weiße Schokolade mit kleinen Oreo-Keks-Stückchen

40 g

Absolut lecker!

 

 

 

 

 

DSCI1427  White Reese´s

Mal ehrlich, diese Erdnussbutter Snacks in (Riesen) Pralinenform macht süchtig.  Probiert sie mal. Eigentlich wollte ich nur eines essen aber-schwups, weg war auch der zweite.

42 g

 

 

 

 

 

 

DSCI1422  Reese´s Crispy Crunchy

Und wieder was für Erdnussbutterfans und super zart und locker.

48 g pure Versuchung.

 

 

 

 

 

 

DSCI1423   Cadbury´s Double Decker

War nicht ganz meines, erinnert mich an Lion, genauso fest und zäh, der Geschmack alleine war aber gut.

 

 

 

 

 

 

 

DSCI1426  Skittles

Sehen aus wie m&m, haben stattdessen aber ein S aufgedruckt und sind Kaubonbons. Mit Suchtfaktor, ich glaube die werden Ostern zum Einsatz kommen 😉

56,7 g

 

 

 

 

 

DSCI1419   Dr. Pepper Twists

Sehen aus wie Lakritze, ist aber keine. Beim Öffnen der Packung entströmt ein Geruch der mir bekannt ist, auch der Geschmack aber ich kann nicht sagen wonach es riecht und schmeckt.  Jedenfalls auch sehr lecker!

142 g

 

 

 

 

 

DSCI1424  Hubba Bubba Dr Pepper

Hubba Bubba kennt glaube ich jeder aber mit dem Geschmack eher nicht, dennoch lecker!

38 g

 

 

 

 

 

 

DSCI1425  WRIGLEY´S  5 RPM Fruit

Ein neuer Geschmack von Wrigleys 5 mit tollem Fruchtgeschmack und Zuckerfrei!

40,5 g

 

 

 

 

Am besten klickt ihr auf einen der vielen Links in diesem Bericht , die bringen euch wahlweise zum Produkt oder zur Startseite. Schaut euch in ruhe um und vielleicht findet ihr ja noch was für euer Osterkörbchen 🙂

 

Eure nettie

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungsfrei zum Testen zur Verfügung gestellt.

nettie67

4fache Mutter und 12fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

14 Gedanken zu „American Candy Shop

  • 18. März 2015 um 23:20
    Permalink

    Dann probier erst mal Dr.Peppers die rote Dose und wenn du das schon krass findest dann die weiße Dose riecht wie Marzipan. Aber meine unangefochtenen Lieblinge sind Twizzlers sowie die Willy Wonka Süßigkeiten und Red vines

    Antwort
    • 19. März 2015 um 7:51
      Permalink

      Willy Wonka? *lach*… Mit oder ohne Ticket?… Nein mal im ernst, werd ich probieren, danke für den Tip 😀

      Antwort
  • 22. März 2015 um 11:07
    Permalink

    Wirklich sehr lecker mein Bruder und ich sind davon total begeistert und ich bin froh das ich nen Guten Freund in Amerika hab der ab und an nen nettes Päckchen schickt

    Antwort
  • 22. März 2015 um 11:10
    Permalink

    Auf der Seite sind Eier versteckt

    Antwort
  • 22. März 2015 um 16:31
    Permalink

    Eier entdeckt 🙂

    Antwort
  • 23. März 2015 um 14:27
    Permalink

    Ei,… ei Ei…. Eier gefunden 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hier findest du meine Datenschutzbestimmungen: https://netties-schnueffelecke.de/datenschutz/