Werbung

#Avery Zweckform Etiketten


Werbung |Kostenloses Produkt| Pressemuster|



Ich habe im Juni mein Testpaket mit den Universal-Etiketten für mich und den Mustersatz zum Weitergeben bekommen. Mittester zu finden war dieses mal überhaupt kein Problem denn die Etiketten sind sehr beliebt. Gerade bei Müttern die die Schulsachen ihrer Kinder damit Kennzeichnen möchten.
Ich selber benutze sie zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten. Als Absenderetikett für meinen Blog, so dass jeder sofort weiß wer der Absender ist. Zum anderen um Kartons und Boxen zu Beschriften und mir den Inhalt offenbart.
Zudem gibt es bei Avery eine tollt Sache: Man gibt dort in der Suchleiste die in Nr. ein /bei mir gerade 4781 und man kann dort in aller Ruhe seine persönlichen Etiketten bearbeiten und am heimischen Pc ausdrucken lassen. Ganz einfach und auf Wunsch kann man die Vorlage Speichern (auf dem Pc) und diese Vorlagen so oft man will nutzen. Es besteht sogar die Möglichkeit Grafiken und Fotos mit einzuarbeiten.
Zum Drucken:
Ich habe eine EPSON STYLUS400 mit Einzug von Oben. Ich stelle zB. 3 Bögen der Etiketten hinten hinein, die Druckschrift steht und ich gehe auf Drucken (ich muss das über PDF machen). Wenn alles richtig eingestellt ist druckt er genau in dem Etikett. Bei 3 Bögen a12 Etiketten hat man dann 36 Etiketten, sauber und schnell. Und wenn man mag auch mehr. 😉
Für mich sehr Praktisch, ich bin ja Produkttester und versende schon mal Proben an Mittester oder auch Gewinne aus Gewinnspielen und so weiß jeder Empfänger sofort das das von mir ist 😉
Natürlich gibt es von Avery Zweckform noch viele andere Artikel, am besten schaut ihr euch da mal 
um : Avery Zweckform

Ich kann euch die Etiketten echt nur ans Herz legen, und der Preis ist mir auch sympathisch 

 

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungsfrei zum Testen zur Verfügung gestellt.

 

nettie67

4fache Mutter und 12fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.