Werbung

Wärmepflaster von HerbaCHAUT


Werbung |Kostenloses Produkt| Pressemuster|


Moin ihr lieben, auch diese beiden Wärmepflaster habe ich in meinem Paket von #bb2g gefunden. Gesponsert von Medipolis <<< KLICK  >>>
Bis zum heutigen Tag habe ich noch nichts von dem Wärmepflaster von HerbaCHAUD gehört geschweige denn schon mal in der Hand gehabt.
Anders als die herkömmlichen Wärmepflaster die man so kaufen kann ist dieses auf vielerlei Art anders, zum einen das Gewicht erscheint mir deutlich höher genauso das aussehen. Da das Pflaster aus einer überlieferten altchinesischen Kräutermischung besteht,  ist es, was das Volumen angeht deutlich dicker als herkömmliche Wärmepflaster. Die Kräutermischung im inneren soll das körperliche als auch seelische Wohlbefinden fördern.
Das Pflaster wirkt physikalisch, in dem Fall in Verbindung mit Sauerstoff. Sobald an die Rückseite des Pflasters Sauerstoff kommt erwärmt es sich. Durch schütteln hab ich das Pflaster mal ein wenig angeheizt 😉
Laut Beschreibung Traditioneller Chinesischer Medizin (TMC) fördert diese angenehme Wärme, die bis zu 12 Std. anhält, das fließen des Qi (gesprochen: Tschi)
Ich selbst hab mir dann mal das Pflaster verordnet und ich muss gestehen das ich angenehm überrascht war. Die Wärme ist sehr angenehm, kein Brennen oder ähnliches was ich ja nun von diversen anderen Pflastern kenne. Die Wärme lässt sich nicht nur gut aushalten sondern mich hat sie direkt wieder beweglicher gemacht, und das nach nur 30 Minuten. Denn obwohl dieses Pflaster unbestritten dicker ist trägt es nicht so auf wie eine Wärmeflasche im Rücken. 😉
Eingesetzt werden soll das Pflaster bei :
• Muskelverspannungen
• Rheuma
• Hexenschuss
• Arthrose
• Prellungen und Zerrungen
• Schleudertrauma
Wann es nicht eingesetzt werden soll:
• Geschädigter Haut
• In der Nähe von Schleimhäuten
• Kniekehlen
• Jedwede andere Art von Wärme und/ oder anderen Medizinischen Einreibemitteln
• Kindern unter 12 Jahren, Schwangeren und Stillenden; Menschen mit geringen Wärmeempfinden sowie hilflosen und Verwirrten Menschen
Warnhinweise:
Da das Produkt Eisenpulver enthält sind Haut- und Augenkontakt und das verschlucken zu vermeiden.
Der Vorteil dieser „Oxidierenden“ Wärmepflaster ist natürlich das nichts auf die Haut kommt (außer dem Kleber) der die Haut reizen und/oder entzünden kann. Das ist mit den anderen Pflastern bei mir so, ich hab da mittlerweile richtig böse Hautreaktionen drauf die sich in Blasenbildung äußern. Von daher sind die beiden Pflaster richtig, richtig richtig gut , gerade wenn ich mal wieder Steif im Kreuz bin werde ich mir so ein Pflaster aufbatschen und nach knapp 30 Minuten hüpf ich wieder wie eine Elfe.
Ok, vielleicht nicht wie eine Elfe aber doch deutlich beweglicher. ;D

 

 

10171244_499787536838480_877746656168493761_n

 

Auf der Webseite sowie der Facebook Seite von BlogBetter2Gether findet ihr alle anderen Berichte von mir und den anderen Bloggern. Schaut mal vorbei wir freuen uns auf euch.

Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.*sponsored post

nettie67

4fache Mutter und 12fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hier findest du meine Datenschutzbestimmungen: https://netties-schnueffelecke.de/datenschutz/