Werbung

Byodo


Werbung |Kostenloses Produkt| Pressemuster|


Moin ihr lieben, so langsam nähere ich mich dem Endspurt des Berichte Marathons von #bssst2016 – und das ist gut so.

Byodo gehört leider zu den Firmen wo ich wirklich nicht weiß was ich da schreiben soll… Gerüchteweise habe ich vernommen das diese auch unser Treffen mit Saucen gesponsert haben – kann ich leider nichts zu sagen weil ich keine gesehen habe. Und darum kann ich darüber auch nichts schreiben.

Spaghetti und Tomaten-Paprika Mark ist leider auch nicht wirklich aufregend. Ich find es schade denn ich habe mir den Internetauftritt mal genauer angesehen und finde es gut was die so machen.

Nun ja- vielleicht sind die Spaghetti ja doch nicht so langweilig 😉

Hier auf dem Foto seht ihr die beiden Produkte die wir mit nach Hause bekommen haben:

Sommerdinkel Spaghetti

Das sind Nudeln aus einem Urgetreide namens Emmer. Sie schmecken leicht nussig und sind absolut “al dente”

Was die Spaghetti ausmacht:dsci0087

  • 100% Bio-Sommerdinkel bzw. Bio-Emmer
  • aus dem Grieß des Urgetreides
  • gold-braune Farbe und nussiger Geschmack
  • perfekter “al dente”-Biss
  • hoher Glutengehalt

Tomaten-Paprika Mark

 

dsci0096Das Byodo Tomaten-Paprika Mark wird aus feinsten Bio-Zutaten frisch hergestellt und ist garantiert glutenfrei und vegan. Die sonnengereiften, italienischen Tomaten und knackige Paprikaschoten werden dafür direkt nach der Ernte frisch verarbeitet. Die Zugabe von hochwertigem Sonnenblumenöl, Knoblauch und Meersalz unterstreicht den Geschmack der beiden Fruchtgemüse und gibt eine besondere Würze.

Dieses biologische Mark ist eine würzige Verfeinerung für Suppen, Eintöpfe und Saucen. Byodo Tomaten-Paprika Mark eignet sich hervorragend als pikanter Brotaufstrich unter Wurst und Käse.

 

Tja, bei mir kommt beides zusammen auf den Teller – lecker wars!

 

 

 

 

Ich wüsste nicht wie ich es besser oder anders schreiben sollte – darum übernehme ich mal die Philosophie im Original – ich denke damit ist das wesentliche zu der Firma gesagt

Meist sind es doch persönliche Motive, die die Menschen antreiben. Auch unsere Firma wurde auf diesem Weg ins Leben gerufen. Als Kind der 68er-Bewegung war Byodo Gründer Michael Mossbacher – wie viele seiner Generation – auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit. Einer Arbeit, bei der partnerschaftliches Miteinander, nachhaltiges Handeln und die Gemeinschaft im Vordergrund stehen.

So ent­stand 1985 mit minimalem Startkapital, aber viel Hingabe und Arbeitseinsatz das Unternehmen Byodo. Trotz aller Unsicherheiten überwog die Idee, mit biologisch erzeugten Produkten wenigstens einen kleinen Beitrag zur Erhaltung unserer Erde leisten zu wollen. Als einer der Ersten in Europa fertigen wir als überzeugte Bio-Liebhaber frischen, biologischen Tofu und Tempeh. Zwischen diesen ersten Sojaerzeug­nissen und der Produktvielfalt heute liegen viele Schritte. Gleichgeblieben sind die 100 Prozent Leidenschaft, 100 Prozent Überzeugung und 100 Prozent Bio-Zutaten. Und dieser Anspruch hört nicht beim Produkt auf. Liebe zum Detail, verlässliche Professionalität und besserer Service, der immer wieder von den Handelspartnern bestätigt wird – all das wird bei Byodo mit Hingabe gelebt.

Wichtig war uns dabei von Anfang an Bio und Genuss unter einen Hut zu bringen. Bio schmeckt einfach besser und das ist oft das beste Argument, Gourmets dauerhaft für Bio-Produkte zu gewinnen. Als Anfang der Neunzigerjahre Andrea Sonnberger mit ins Unternehmen einstieg wurde deutlich, dass man gemeinsam Bäume versetzen kann. Seit dieser Zeit arbeiten die beiden gemeinsam mit allen engagierten Byodo’s daran, den partnerschaftlichen Gedanken mit Kunden & Lieferanten erfolgreich zu gehen. Denn der aus dem Japanischen frei übersetzte Name Byodo – “der gemeinsame Weg” – ist unser täglicher Ansporn.

Die Byodo Produktqualität bedeutet für uns Lebensqualität. Auf Grund dieser Devise haben wir inzwischen eine Vielzahl an genussvollen, ökologisch erzeugten Produkten entwickelt, die wir in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Naturkostfachhandel vermarkten. Mit der Marke Byodo CateringLine bietet wir eine feine Produktauswahl für die Gastronomie und Großverbraucher an.

Unser Antrieb ist es Sie auch weiterhin mit genussvollen Premiumprodukten bester Qualität zu verwöhnen und uns damit für den Erhalt unserer aller Lebensgrundlage zu engagieren.

Ihre Andrea Sonnberger & Michael Moßbacher
und das gesamte Byodo Team

Quelle Byodo

Tja, was soll ich da noch zu sagen? Die Spaghetti werde ich nachkaufen – die waren nämlich sehr lecker. Tomatenmark mit Paprika schmeckt zwar sehr lecker, da ich da aber eigentlich eh immer Chili dranmache bleibe ich bei einfachen Tomatenmark. Beides ist sehr zu empfehlen!

Und somit bleibt mir nur noch mich für das leckere Sponsoring zu bedanken

nettie

nettie67

4fache Mutter und 12fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.