Werbung

Gastbeitrag Jen: Nivea Shampoo 2 in 1


Werbung |Kostenloses Produkt| Pressemuster| Gastbeitrag|


Hallo ihr lieben,

Dieses mal habe ich das Nivea Shampoo 2 ind 1 getestet. Die Textur ist cremig und schimmert weiß Perlmut Farbend. Es riecht angenehm auch nach dem Haarewaschen nur ganz leicht.

Ich muss aufgrund meiner Haarlänge etwas mehr nehmen und im Prinzip ist das Shampoo leicht aufzutragen. Was ich nur bemerkt habe, ich bekomme während des Haare waschens in manchen Strähnen trockene Haare, wo sich das Shampoo nur schwer ordentlich verteilen ließ. In den restlichen Haare war es super leicht.

Leider ist keine Einwirkzeit auf der Flasche angegeben, so dass ich am Anfang etwas ratlos war. Shampoo wäscht man ja normalerweise nach kurzer Einwirkzeit aus. Spülung bedarf eine etwa 3 Minütige Einwirkzeit. Also habe ich auf gut Glück einwirken lassen und ordentlich ausgespült. Beim ersten mal hatte ich das Shampoo wohl nicht richtig ausgespült, deswegen wirkten meine Haare etwas fettig. Beim zweiten mal war ich etwas schlauer und habe das lange ausgewaschen.

Ich muss sagen, dass sich meine Haare tatsächlich leichter kämmen ließen.
Ausserdem finde ich es praktisch nur ein Shampoo anstatt zwei zu nehmen.

Mein Fazit ist, dass ich das Shampoo nur weiter empfehlen kann und es mir in Zukunft wohl zur Haarwäsche kaufen werde, da ich überzeugt bin und dadurch platz und Zeit spare.

Mit lieben Grüßen eure Jen

 So und nun meine Erfahrungen mit dem Nivea 2 in 1 Shampoo

Als Tester bei Nivea hatte ich dieses mal das Glück, das Nivea Shampoo & Spülung 2in1 testen zu dürfen. Das Shampoo hat einen tollen aber nicht aufdringlichen Geruch und die Konsistenz ist genau richtig wenn man langes Haar hat; eben etwas flüssiger.
Das Shampoo lässt sich sehr einfach und gut im Haar verteilen; ich wasche meine Haare immer wenn ich Dusche, und dann schäume ich zuerst meine Haare ein, dann den Rest von mir und dreh dann das Wasser wieder auf um Shampoo und Duschgel abzuspülen. Mit dem 2 in 1 Shampoo habe ich nicht das Problem das ich ja noch einmal eine Spülung herauswaschen muss. Sehr praktisch.
Die Haare sind danach schon sehr weich und lassen sich wunderbar Kämmen, ohne ziepen oder so was. Da meine Haare rot gefärbt sind neigen sie dazu leichter zu brechen, daher ist diese leichte Durchkämmbarkeit schon sehr wichtig.
Ich habe auch das Gefühl (Subjektiv) das meine Haare nicht so schwer sind; sie lassen sich leicht und gut Frisieren. Da meine Kopfhaut sehr empfindlich ist, rechne ich bei jedem für mich neuen Shampoo mit allergischen Reaktionen, die aber ausgeblieben sind. Also – Shampoo gut-Haare gut!
Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungsfrei zum Testen zur Verfügung gestellt.

nettie67

4fache Mutter und 12fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

Ein Gedanke zu „Gastbeitrag Jen: Nivea Shampoo 2 in 1

  • 21. Oktober 2015 um 13:44
    Permalink

    Nivea Produkte sind auch toll benutze viel davon zu hause ein klasse bericht von dir

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hier findest du meine Datenschutzbestimmungen: https://netties-schnueffelecke.de/datenschutz/