Tausche Zahnbürsten gegen Kinderbus

Moin meine lieben Leser und Leserinnen,

 

wie ihr sicher schon bemerkt habt habe ich eine ausgeprägte soziale Ader und wenn ich könnte würde ich mehr tun als nur hier sitzen und über die verschiedenen Möglichkeiten der Hilfe zu schreiben. Andererseits denke ich das ich dennoch einen wichtigen Beitrag leiste weil ich euch auf solche Aktionen aufmerksam mache und hier darüber Berichte.
Heute geht es um eine Aktion wo wirklich jeder mitmachen kann…

Zahnbürsten Recycelen!

Ich persönlich hebe meine alten Zahnbürsten gerne auf, nicht weil ich sie sammle oder weil sie so schön sind sondern weil sie mir beim Putzen noch einen guten Dienst erweisen können denn mit diesen kleinen Bürsten kommt man in fast jede Ecke.
Und da ich spätestens alle 3 Monate meine Bürste austausche hab ich auch schon einige liegen. Und da auch Plastikflaschen von Mundspülungen  gesammelt werden hab ich dann ja schon etwas zusammen 😉

DSCI05851

Worum geht es hier?

Ich habe hier auf facebook von der Aktion erfahren, nämlich das die „Frechen Früchtchen“ aus Düren alte Zahnbürsten und mehr sammeln um diese dann zu Terracycle schicken. Terracycle und Colgate sorgen dann dafür dass diese Rohstoffe sinnvoll in Gießkannen und Mülltonnen recycelt werden.
Warum die Frechen Früchtchen das machen? Na, ganz einfach, sie erhalten nämlich im Gegenzug eine Spende mit der sie sich den Traum vom Krippenwagen erfüllen können – und sollte mehr Geld zusammen kommen als benötigt wird dieses dann in ein neues Projekt gesteckt; sie wollen dann damit Peter Borsdorff mit seinem Projekt “Running Kids“ unterstützen.
So oder so könnt ihr was Gutes tun wenn ihr mitmacht, der Müll wird nicht entsorgt sondern Recycelt und die Kids bekommen hoffentlich ihren Krippenwagen.
Wie ihr mitmachen könnt und was alles gesammelt werden kann (ja, es geht hier um mehr als nur Zahnbürsten) findet ihr unter folgenden Link: http://www.aktion-kinderbus.de/index.html
Ich zähle auf euch!
Eure nettie

nettie67

4fache Mutter und 5fache Oma. Glücklich Verheiratet. Blogger. Gewerbeschein vorhanden. Um irgendwelchen Leuten im Abmahnwahn entgegen zu wirken ist bei mir jeder Beitrag als Werbung gekennzeichnet, insofern in meinem Betrag ein Produkt namentlich erwähnt wird, was ich nicht selber hergestellt habe oder als Produkttest von entsprechenden Firmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ebenso wenn ich über einen Gewinn berichte oder ich mir das Produkt selber gekauft habe. Sicher ist sicher! Privat meistere ich mein Leben - und bin stolz darauf!

6 Gedanken zu „Tausche Zahnbürsten gegen Kinderbus

  • 25. Januar 2015 um 11:27
    Permalink

    Das ist ja ne tolle Sache ,mal sehen was man so sammeln kann.

    Antwort
  • 25. Januar 2015 um 13:47
    Permalink

    Das ist eine schöne und sinnvolle Aktion! 🙂 Ich selbst benutzt “leider” eine elektrische Zahnbürste, bei der ja nur der Kopf getauscht wird – damit kann man dann glaub ich nciht mehr allzu viel anstellen…

    Liebe Grüße
    Jenni

    Antwort
    • 25. Januar 2015 um 14:06
      Permalink

      Doch die werden genauso recycelt, schau mal nach da gibt es eine Liste auf der Seite 😉

      Antwort
  • 25. Januar 2015 um 17:42
    Permalink

    Das ist ja mal eine interessante Aktion! Habe ich noch nie von gehört ist aber echt eine gute Sache.Ich benutze auch eine elektrische Zahnbürste, aber die Bürstenköpfe gibt es ja dann auch immer ^^

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.